Kalender

Das Team der Kunstvermittlung organisiert ein abwechslungsreiches Programm für jedermann. Erwachsene, Studenten, Familien, Kinder, Jugendliche, Schulklassen oder Firmen können an öffentlichen Führungen, Workshops, regelmäßigen Vorträgen, Künstlergesprächen und vielem mehr teilnehmen. Gerne kommen wir auch Ihren ganz persönlichen Wünschen entgegen.  

Wir beraten Sie telefonisch unter 069 / 212 40691 oder per E-Mail kunstvermittlung.mmk(at)stadt-frankfurt.de

Das Vermittlungsprogramm des Museums wird unterstützt von den Freunden des MMK.

Mit Eintrittskarte sind alle öffentlichen Führungen kostenlos.

Alle Termine im Juni 2014

  • 06.06.14 
  • Fr 
  • 16.30 Uhr 
  • In der Hölle ist es dunkel, aber man sieht ganz gut 
  • Maria Bubenik 
  • Kinderführung
  • 11.06.14 
  • Mi 
  • 19.00 Uhr 
  • MMK Sunset 
  •  
  • Veranstaltung

MMK Sunset

Kunst nach Sonnenuntergang: Genießen Sie die After-Work Veranstaltung zur Ausstellung mit Kurzführungen, Bar und Musikprogramm.

Im Fokus dieses MMK Sunsets steht der Bereich "Hölle" der aktuellen Ausstellung "Die Göttliche Komödie".

Eintritt 12 Euro / 6 Euro ermäßigt (Studierende) / frei für Freunde des MMK

 

  • 14.06.14 
  • Sa 
  • 14.00 Uhr 
  • Meeting MMK: Hölle 
  • Katharina Mantel 
  • Workshop

Meeting MMK:
Ihr wollt die Kunst und das MMK live und direkt erleben, wollt Künstler treffen, hinter die Kulissen schauen und das Programm selbst mitbestimmen? Dann seid ihr bei Meeting MMK richtig. In dieser Workshopreihe stellen wir nicht nur einzelne künstlerische Positionen vor, sondern auch Orte und Menschen, die für die Entstehung von Kunst und ihre Rahmenbedingungen wichtig sind.

Anmeldung bitte 2 Tage im Voraus unter: 069/212 406 91, Mo–Fr von 9–13 Uhr 

  • 23.06.14 
  • Mo 
  • 20.00 Uhr 
  • Der Zeuge - Schauspiel Frankfurt im MMK 
  •  
  • Veranstaltung

Theaterstück „DER ZEUGE“ – Kooperation mit dem Schauspiel Frankfurt
„Der Zeuge“ ist die zweite Kooperation des MMK mit dem Schauspiel Frankfurt.

Der größte Erfolg von Fotograf Joseph Potter ist ein Motiv aus dem Genozid in Ruanda: ein Baby, das auf einem Leichenberg nach seiner toten Mutter schreit. Jahre später begibt sich die junge Frau auf die aufreibende Suche nach ihrer Identität zwischen Kunst und Realität

Regie: Leonie Kubigsteltig , Bühne: Daniel Wollenzin, Kostüme: Raphaela Rose Video Adrian Figueroa, Dramaturgie: Henrieke Beuthner, Mit Alina Strähler; Jerry Hoffmann, Till Weinheimer

Tickets + Info: www.schauspielfrankfurt.de  

  • 28.06.14 
  • Sa 
  • 14.00 Uhr 
  • Satourday: Wertvolles aus Wertlosem 
  •  
  • Workshop

Samstag, 28. Juni, 14-16 Uhr
Workshop für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Alte LKW-Reifen, Salzteig oder zerbrochene Spiegel – Kunstwerke können auch aus solchen, vermeintlich wertlosen Materialien bestehen. Beim Satourday im Juni machen Großeltern, Eltern und Kinder einen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung und nehmen dabei das Material, aus dem die Kunstwerke bestehen, näher in Augenschein. Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch können die Familien mit vielen unterschiedlichen Materialien experimentieren und ihre eigenen Skulpturen erschaffen.

Sparfüchse aufgepasst: Jeden letzten Samstag im Monat ist der Eintritt in einige Frankfurter Museen kostenfrei. Und nicht nur das – rund um ein Thema gibt es Führungen und Workshops, bei denen die ganze Familie die aktuelle Ausstellung kennenlernen kann.

Eintritt frei, mit Anmeldung bis spätestens 2 Tage im Voraus unter: 069 / 212 406 91 oder kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de. 

Heute im MMK

  • Workshop
  • Bienenworkshop (6-10 Jahre)
  • 10.00 Uhr
  • Führung
  • Subodh Gupta. Everything is Inside
  • 11.00 Uhr

Eröffnung
Familienführung
Führung
Kinderführung
Veranstaltung
Workshop
[Previous Month] Juni 2014 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6